Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
11 000 Autos täglich - so leben die Menschen an der L181

Timmendorfer Strand/Hemmelsdorf/Ratekau 11 000 Autos täglich - so leben die Menschen an der L181

Die Straße zwischen Timmendorfer Strand und Sereetz ist eine der meist befahrenen in Schleswig-Holstein - für manche Anwohner ist das ein Fluch, für andere ein Segen.

Straße zwischen Timmendorfer Strand und Sereetz ist eine der meist befahrenen in Schleswig-Holstein

Quelle: Kim Meyer

Timmendorfer Strand/Hemmelsdorf/Ratekau. Es vergeht kaum eine Minute, in der nicht ein Auto an der Auffahrt des Ponyhofs „Sonis kleine Farm“ vorbeifährt. Dort, in Timmendorfer Strand, bei der Auffahrt zur Bundesstraße 76, ist Anfang oder Ende – das ist eine Frage der Perspektive – der Landesstraße<TH>181, die von Timmendorfer Strand über Hemmelsdorf und Ratekau nach Sereetz führt und dabei an die Autobahn anschließt. Rund 11 000 Autos passieren die Strecke jeden Tag, damit ist die Straße eine der am meist befahrenen in Schleswig-Holstein – zur Freude, aber auch zum Leid der Anwohner. Gerade zur Ferienzeit im Sommer ist auf der L181 richtig viel los.

Auf der Terrasse ihres Ponyhofs „Sonis kleine Farm“ haben es sich Sonja Nienau und ihre Tochter Nadja zusammen mit Feriengästen und Freunden gemütlich gemacht. Der Betrieb liegt einige Hundert Meter zurückgesetzt an der L181 kurz hinter der Auffahrt zur B 76 in Timmendorfer Strand. „Wir haben uns an die Geräusche von den Autos schon gewöhnt“, sagt Sonja Nienau, die neben dem Hof eine Ferienwohnungvermietung betreibt. „Die Gäste nehmen die Straße aber schon wahr.“ Auf der anderen Seite habe sie aber auch etwas Gutes. „Wir sind gut erreichbar“, sagt die 47-Jährige. Positiv sei auch, dass die Pferde an die Straßengeräusche gewöhnt seien. „Wenn wir ausreiten, erschrecken sie sich nicht so schnell“, sagt Nienau. Tochter Nadja muss auf dem Schulweg die Straße überqueren. „Ich hole im Stall mein Fahrrad und komme dann nicht auf die Fußgängerbrücke“, sagt die 18-Jährige. Es sei nicht leicht über die Straße zu kommen. „Vor allem im Sommer ist richtig viel Verkehr“, sagt sie.

Dieses Problem kennt auch Bärbel Rieger. Sie wohnt in Hemmelsdorf im Hainholzweg, einer Seitenstraße der L181, und hat vor allem im Sommer Probleme, mit dem Auto auf die Landesstraße einzufädeln. „Hier ist viel Verkehr“, sagt die 67-Jährige. „Wir hören den auch, obwohl wir etwas entfernt auf dem Hügel wohnen.“

Dieses Leid teilt auch das Ehepaar Miersen. Sie wohnen in einem idyllischen Reetdachhaus nur wenige Hundert Meter vom Ortseingangsschild in Hemmelsdorf entfernt, an der L181. „Es wird schlimmer – mehr Verkehr und vor allem mehr Schwerlaster“, sagt Frank Miersen, „die Leute rasen, überholen, und bei immer mehr Autos und Motorrädern wird der Schalldämpfer rausgenommen.“ Der 54-Jährige sitzt im Garten vor dem Haus, doch an Entspannung ist bei dem Verkehrslärm kaum zu denken. Ein Auto nach dem anderen rauscht hinter der Hecke entlang. „Im Sommer ist hier oft ,Stop and go‘ von halb sechs morgens bis zehn Uhr abends“, sagt Miersen.

Viele Autofahrer geben angesichts des nahenden Ortsausgangsschildes Gas. „Die brettern hier oft mit 80 oder 90 Sachen lang“, sagt er entrüstet. Sorge bereiten ihm dabei vor allem Schulkinder, die auf der anderen Straßenseite wohnen. Dort gibt es keinen richtigen Fußweg, nur einen schmalen Trampelpfad, auf dem die Kinder bis zu einer Ampel gehen müssen.
„Wir sind realistisch und wollen den Tourismus nicht verteufeln“, sagt Inken Miersen, „aber es gäbe sicher Ideen, um für weniger Verkehr zu sorgen.“ Denkbar sei etwa ein Parkplatz in Ratekau an der Autobahn, von dem aus ein Shuttle – etwa eine Bimmelbahn – zum Strand fährt. „Das würde sicher auch die Kinder freuen“, sagt sie. Während die Miersens die L<TH>181 gerne stilllegen würden, profitieren andere davon: Joyce Gädke und ihr Partner Sven Borgwardt betreiben den Hofladen Knoop zwischen Hemmelsdorf und Ratekau. Dort verkaufen sie vor allem Obst, aber auch Säfte, Blumen und vieles mehr aus eigenem Anbau und der Region. „Die Straße bringt uns eine Menge Laufkundschaft“, sagt Borgwardt. „Die Leute decken sich noch schnell mit Obst ein oder sehen, dass man hier selber Kirschen und Äpfel pflücken kann.“ Problematisch sei es nur bei Stau. „Dann können wir den Laden dicht machen“, sagt Gädke. „Keiner hält an, alle haben Angst, nicht mehr aus der Auffahrt zu kommen.“

Aber es gibt auch Anwohner, die gar kein Problem mit der Landesstraße haben. Einer von ihnen ist Matthias Beitsch. Der 49-Jährige parkt gerade sein Auto. „Ich komme immer erst abends nach Hause und fahre morgens früh los“, sagt er. „Wenn ich zu Hause bin, stört mich die Straße nicht.“ Einzig als es am vergangenen Dienstag durch die Sperrung der Autobahn zu einem Mega-Stau in Ratekau kam, sei es auch für ihn zu viel Verkehr gewesen.

Von Kim Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.