Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 13-jährige bei Verkehrsunfall in Eutin schwer verletzt
Lokales Ostholstein 13-jährige bei Verkehrsunfall in Eutin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 08.01.2013

Gegen 13.50 Uhr querte eine 13-Jährige aus Greifswald die Riemannstraße in Eutin. Nach ersten Erkenntnissen war sie unachtsam und übersah den vorbeifahrenden schwarzen VW Golf. Die 61-jährige Fahrerin aus Eutin konnte nicht mehr ausweichen. Das Mädchen wurde vom vorderen, rechten Kotflügel erfasst und der Kopf prallte auf die Windschutzscheibe.

Mit schweren Verletzungen im Kopf- und Hüftbereich wurde das Kind mit Christoph 12 in die Lübecker Uniklinik zur weiteren Behandlung geflogen. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Ostseebad Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) hat erneut ein Stühle-Dieb zugeschlagen. Am frühen Mittwochmorgen stahlen Unbekannte von der Terrasse eines Restaurants 16 Gartenstühle im Wert von rund 1600 Euro.

08.01.2013

Der 45-Jährige gab gestern bekannt: „Nach zwölf Jahren möchte ich mich verändern.“

08.01.2013

In einem Wäldchen des Grömitzer Kurparks ist ein Hund von seinem Besitzer ausgesetzt worden. Die Polizei hat ihn von einem Baum losgebunden und sucht jetzt das "Herrchen".

08.01.2013
Anzeige