Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 2,66 Promille: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer auf der A1
Lokales Ostholstein 2,66 Promille: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer auf der A1
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 02.03.2018
Sierksdorf

Gegen 4.30 Uhr wurde der Polizeileitstelle von Zeugen mitgeteilt, dass in Lübeck ein alkoholisierter Mann in sein Auto gestiegen und in Richtung Autobahn losgefahren wäre. An der Anschlussstelle Scharbeutz konnten die alarmierten Beamten anhand des Kennzeichens und Fahrzeugtyps den gesuchten schwarzen VW Phaeton feststellen. In der Folge nahmen die Beamten dem Ostholsteiner mit zum Revier nach Scharbeutz. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!