Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 2,84 Promille im Blut
Lokales Ostholstein 2,84 Promille im Blut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 23.11.2016

Mit 2,84 Promille Alkohol im Blut ist gestern Morgen ein 59-jähriger Autofahrer zwischen Logeberg und Neustadt verunglückt. Mit ihm im Fahrzeug saß seine 29-jährige Begleiterin. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf dem kurvenreichen Abschnitt um 9.40 Uhr. Der Pkw kam von der Kreisstraße 59 ab und blieb zwei bis drei Meter neben der Fahrbahn auf der Beifahrerseite liegen. Der Mann und seine Beifahrerin konnten sich leicht verletzt mit eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien. Bei dem Mann aus Ostholstein wurde Atemalkoholgeruch festgestellt und umgehend ein Atemalkoholtest durchgeführt. Fahrer und Beifahrerin wurden nach notärztlicher Begutachtung mit einem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik gefahren. Das Unfall-Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die K 59 gesperrt werden und war gegen 10.50 Uhr wieder frei. lg

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Mitgliederversammlung des Trägervereins Mönchsweg im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Oldenburg sind die neuen Pläne für den Radfernweg „Mönchsweg“ vorgestellt worden.

23.11.2016

Oldenburger Modehaus Johannsen erstmalig mit einer Modenschau zum Advent – Amateur-Models stellen sich einer Jury.

23.11.2016

Ein Mercedes mit zwei Insassen ist am Mittwoch von der Kreisstraße 59 abgekommen und  neben der Fahrbahn auf der Beifahrerseite liegengeblieben. Der Fahrer war betrunken.

23.11.2016
Anzeige