Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 24 Verstöße: Polizei stoppt Lkw-Fahrer
Lokales Ostholstein 24 Verstöße: Polizei stoppt Lkw-Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 30.08.2013

Bei einer Schwerlastkontrolle vergangenen Donnerstag wurden auf dem Rastplatz Neustädter Bucht an der A1 binnen vier Stunden 35 Fahrzeuge kontrolliert. Die eingesetzten Polizeibeamten hatten eine hohe Beanstandungsquote. Beamte des Polizeiautobahnreviers Scharbeutz, des Polizeibezirksreviers Lübeck sowie Lehrgangsteilnehmer eines Fortbildungslehrgangs der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung führten zwischen 8 und 12 Uhr die Kontrollen durch.

Die Bilanz: 24 Verstöße wurden insgesamt festgestellt. Die Überschreitung der Lenkzeiten war in sieben Fällen aufgefallen. Anzeigen im Bereich Gefahrgut wurden gefertigt, Ladungssicherungen beanstandet sowie Überladungen und sonstige Verstöße (Reifen, Beleuchtung) festgestellt. Folge war in vier Fällen das Verbot der Weiterfahrt. Außerdem mussten einige ausländische Fahrer aufgrund schwerwiegender Verstöße Sicherheitsleistungen zahlen, wie zum Beispiel ein Kroate, der seine 16 Tonnen Ladung (Holz Klimaanlagen) auf seinem Lkw offensichtlich völlig ungesichert transportiert hatte. Hinzu kamen noch defekte Reifen an seinem Gefährt. Hier wurde neben einer Sicherheitsleistung von 80 Euro auch die Weiterfahrt untersagt, bis alles gesichert und erneuert wurde.

Ein rumänischer Fahrer hatte nach ersten Erkenntnissen mit seinem Lkw die Achslast mit mehr als 29 Prozent überschritten, zudem noch die Ladung nicht ausreichend gesichert und er war auch noch zu lange am Steuer unterwegs.

Insgesamt stellte die Polizei in der kurzen Zeit sehr viele Mängel bei den kontrollierten Fahrzeugen und deren Fahrern fest. Die Polizei wird weitere Kontrollen in naher Zukunft folgen lassen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

FDP-Kandidat Bernd Buchholz hatte seinen härtesten Gegner in der Moderatorin.

30.08.2013

Die Wetter-Vorhersagen versetzen die Windsurfer seit Tagen in Jubelstimmung. Heute werden vor Fehmarn fünf bis sechs Windstärken erwartet, für Sonntag versprechen die Meteorologen sogar bis zu sieben.

30.08.2013

Bündnis 90/Die Grünen monieren Vorschläge zur Mitgliederwahl.

30.08.2013
Anzeige