Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
71 Einsätze für die Wehr

Grömitz 71 Einsätze für die Wehr

Grömitzer Brandschützer zogen beeindruckende Bilanz.

Voriger Artikel
Gegen den letzten Willen
Nächster Artikel
Mit Lärm gegen die Bahn

Frank Kuntz erhält das Brandschutzehrenzeichen in Silber aus der Hand von Bürgermeister Mark Burmeister überreicht.

Quelle: Lothert

Grömitz. Mit 71 Einsätzen hatte die Feuerwehr Grömitz 2012 überdurchschnittlich zahlreiche Einsätze. Das berichtete jetzt Ortswehrführer Jörg Schemmer während der Jahreshauptversammlung im Grömitzer Gerätehaus. Die Wehr zählt 45 aktive Mitglieder, zwei Zweit-, 20 Ehren- und 475 passive Mitglieder, so Schemmer in seinem Jahresbericht. 2012 verzeichnete die Wehr 13 Ein- und drei Austritte.

Zu einem Großbrand, einem Mittelbrand und 14 Kleinbränden musste die Feuerwehr ausrücken. Zwölf mal, so Schemmer, wurde die Grömitzer Wehr mit der Bitte um Türöffnungen gerufen. 14 Sicherheitswachen wurden absolviert. Achtmal gab es Brandmelderalarm. Aktiv nahmen die Wehrmitglieder an 79 Übungen und Fortbildungskursen teil. Lang auch die Liste der Veranstaltung, die vom Winterball über das Vogelschießen bis zur Weihnachtsfeier reichen.

Bürgermeister Mark Burmeister (parteilos) dankte auch im Namen von Bürgervorsteher Jochen Sachau für die große Einsatzbereitschaft der Feuerwehr. „Wir setzen uns auch stets für der Belange unserer Feuerwehr ein“, sagte Burmeister. So seien 2013 im Verwaltungshaushalt rund 160 000 Euro und im Vermögenshaushalt 350 000 Euro eingeplant. Unter anderem soll das betagte Löschfahrzeug LF 8 aus dem Jahr 1986 durch ein neues Fahrzeug ersetzt werden. Beim Kreis die Fördermittel beantragt.

Das Brandschutzehrenzeichen in Silber wurde Frank Kuntz vom Innenminister verliehen und durch den Bürgermeister überreicht. Geehrt wurden ferner Dieter Munzel und Heinz Fischer für ihre 50-jährige Mitgliedschaft bei der Grömitzer Feuerwehr. Zehn Jahre ist Rolf Horchemer dabei. Befördert wurden unter anderem Jörg Schemmer zum Oberbrandmeister, Oliver Storm zum Löschmeister, Sarah Nolte zur Oberfeuerwehrfrau sowie Jacob Revenstorf zum Oberfeuerwehrmann. Gunter Lothert

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Der Bund erwägt, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.