Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
800 Jahre Malente: Nun wird doch gefeiert

Malente 800 Jahre Malente: Nun wird doch gefeiert

Ministerpräsident Torsten Albig wird zum Festakt am 2. Juli erwartet.

Voriger Artikel
65 Jahre Eutiner Festspiele: Erstmals dirigiert eine Frau
Nächster Artikel
Die Desserts der Nachwuchsköche

Für die 800-Jahr-Feier haben Dagmar Philipp (links) und Birgit Boller ein Festprogramm aufgelegt. Das Schild wurde im Bauhof gefertigt und gemeinsam mit Bürgermeister Michael Koch freuen sich alle auf ein gelungenes Fest.

Quelle: Astrid Jabs

Malente. Ja, es wird eine Feier zum 800. Geburtstag der Ortschaft Malente geben! Mit dieser Nachricht und einem ausgefeilten Festprogramm gingen Bürgermeister Michael Koch (CDU) und die Verwaltungsmitarbeiterinnen Dagmar Phillip und Birgit Boller jetzt an die Öffentlichkeit. Nicht zuletzt die kleinen Sticheleien, die auf den Jubiläumsempfängen der 800-jährigen Dorfschaften Benz, Kreuzfeld, Malkwitz und Sieversdorf im letzten Jahr gegen den Hauptort gesetzt worden waren, hätten den Ausschlag gegeben, das historische Datum in festlichem Rahmen zu begehen, räumte Koch augenzwinkernd ein.

„Wir freuen uns auf ein schönes Fest.“ Das Organisationsteam

„Das ursprüngliche Malente war ein Katendorf, reichte bis zum Lenter Platz. Mit dem Bau der Bahnlinie wuchsen die heutigen Ortsteile Malente und Gremsmühlen zusammen, wobei früher von ,Malente bei Gremsmühlen’ die Rede war“, erläuterte der Bürgermeister. Die Gemeinde Malente in ihrer jetzigen Struktur ist das Ergebnis einer Verwaltungsgebietsreform von 1934. Zum 800-jährigen Bestehen des ehemaligen Dorfes Malente sei die Frage gewesen: „Was machen wir da? Wie ordnen wir das ein?“, berichtete Koch, und er lieferte die Antwort gleich mit:

Am 2. Juli werde im Kurpark nicht die Vergangenheit, sondern die Zukunft Malentes gefeiert: „Um 15 Uhr beginnt im Kursaal ein Festakt mit geladenen Gästen, die Festrede wird Ministerpräsident Torsten Albig halten. Wegen der begrenzten Platzkapazitäten wird die Feierstunde parallel auf einer Großleinwand im Kurpark zu sehen sein, damit alle Bürger und Gäste dabei sein können. Die Landfrauen übernehmen die kostenfreie Bewirtung mit Kaffee und Kuchen. Die jüngsten Malenter sind eingeladen, sich an den Kaminhäuschen bei Spielen und kleinen Wettbewerben zu amüsieren, wobei auch attraktive Preise zu gewinnen sind. Präsentieren wird sich auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr mit verschiedenen Aktionen.

Dass der runde Geburtstag in eine Zeit des Aufbruchs für Ort und Gemeinde fällt, wird den Tag entsprechend prägen: „Wir wollen an diesem Datum den Startschuss für die beiden Zukunftsprozesse setzen, in denen Visionen und konkrete Maßnahmen dafür formuliert werden sollen, wie Malente auch 2030 ein lebenswerter Ort für Jung und Alt sein kann. Der ländliche Raum ist keine Restfläche, sondern punktet mit den weichen Faktoren“, erklärte Koch. Deshalb stehe nicht nur die fachlich kompetent besetzte Talkrunde „Malenter Kleinstadtgespräche“ ganz im Zeichen anzupackender Entwicklungen, auch ein Fotowettbewerb und ein Luftballonweitflugwettstreit nehmen das Thema auf. Der Tourist-Service tauscht dafür einen Luftballon gegen eine Karte, auf der ein Anliegen, eine Anregung, ein Wunsch für das künftige Malente formuliert ist. Natürlich können die Karten auch anonym und ohne die Teilnahme am Luftballonweitfliegen abgegeben werden.

Dass zumindest der Bürgermeister und die Organisatorinnen des Festes sich nicht scheuen, auch ungewohnte Wege zu gehen, zeigt die Auswahl des Musik-Acts: Um 19 Uhr tritt mit „Breathing Punx“

eine Band auf, die „mehr zu bieten hat als Coversongs“, verspricht die Verwaltung. Und ab 20.30 Uhr regiert dann König Fußball die Großleinwand.

Astrid Jabs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.