Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 88-jähriger Radfahrer schwer verletzt
Lokales Ostholstein 88-jähriger Radfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 20.04.2017
Der Radfahrer zog sich schwere Vereltzungen zu und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Quelle: Symbolbild LN-Archiv
Anzeige
Heiligenhafen

Der Senior sei auf der Werftstraße in Richtung Röwersgang und Hafenstraße unterwegs gewesen, berichtet Polizeisprecher Dierk Dürbrook: „Den Ermittlungen der Polizei zufolge fuhr der ältere Herr als Wartepflichtiger ohne anzuhalten in die Hafenstraße ein.“

Um 9 Uhr sei es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem Fiat 500 gekommen, an dessen Steuer die 31-Jährige saß. Den Radfahrer habe ein Rettungswagen schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin sei von ihrer Arbeitgeberin zur ambulanten Behandlung gebracht worden.

Die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich beim Revier in Heiligenhafen unter Tel. 043 62/503 70 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige