Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 94-Jähriger angefahren - Polizei sucht Zeugen
Lokales Ostholstein 94-Jähriger angefahren - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 26.04.2016
Anzeige
Heiligenhafen

Nach ersten Informationen wurde ein Rentner in der Schulstraße 1 beim Überqueren des dortigen Fußgängerüberwegs (Höhe der ehemaligen Schule) von einem Auto erfasst. Dadurch kam der 94-jährige nach seinen Angaben zu Fall und verletzte sich unter anderem im Gesicht.

Der Geschädigte gab bei der Polizei an, dass der Unfallwagen weiterfuhr. Auch ein weiteres Auto dahinter passierte ihn, kam dann aber an den Unfallort zurück. Dieser Autofahrer, der dem älteren Fußgänger offenbar half, wird von der Polizei Heiligenhafen gesucht und möge sich bitte unter der Rufnummer 04362-50370 melden.

Näheres konnte der betagte Rentner zur Sache nicht sagen, so dass die Ermittler auf Zeugenaussagen hoffen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige