Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein A1: Sattelzug durchbricht Mittelleitplanke
Lokales Ostholstein A1: Sattelzug durchbricht Mittelleitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 03.09.2013

Bei einem Unfall auf der A 1 ist in der Nacht zu gestern ein Sattelzug durch die Leitplanke auf die Gegenfahrbahn „geschossen“ und im Graben gelandet. Verletzt wurde niemand. Die A1 war aber bis in den Vormittag gesperrt.

Der Sattelzug aus Litauen war auf dem Weg gen Norden und kam um 1.50 Uhr zwischen Neustadt und Lensahn von der Fahrbahn ab. Die Ursache ist nach Angaben der Polizei noch ungeklärt. Der mit elf Tonnen Spirituosen beladene Wagen kam geriet ins Schleudern, durchbrach die Mittelleitplanke und blieb auf der Fahrbahn in Richtung Hamburg im Graben liegen. Die Polizisten trafen zwei litauische Staatsbürger, 44 und 37 Jahre, am Fahrzeug an. Beide blieben unverletzt. Unklar ist, wer gefahren war. Der 37-jährige will zum Unfallzeitpunkt der Beifahrer gewesen sein. Er war alkoholisiert. Ein Test ergab 1,15 Promille. Um den Sattelzug zu bergen, musste die A 1 gesperrt werden. Der Verkehr wurde über Lensahn und Pelzerhaken umgeleitet. Erst ab 11.30 Uhr konnte eine Fahrspur in Fahrtrichtung Hamburg wieder befahren werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bisher war in Heiligenhafen Lösung mit Glaswand im Gespräch — nun schlichtere Variante.

03.09.2013

CISMAR» Jan Kollwitz, Bäderstraße 23: tgl. 11.00-18.00 nach Anmeldung ☎043 66/614

Werkstatt-Galerie Elke Tittelbach, ...

03.09.2013

Tischlerinnung hat 20 Junggesellen freigesprochen.

03.09.2013
Anzeige