Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ab Montag kann in Neustadt gewählt werden
Lokales Ostholstein Ab Montag kann in Neustadt gewählt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 21.05.2016

Die Wahl des Neustädter Kinder- und Jugendparlaments findet am morgigen Montag, 23. Mai, sowie am darauffolgenden Dienstag statt. Wahlberechtigt sind Jungen und Mädchen zwischen zehn und 18 Jahre aus Neustadt.

Das Parlament hat bereits viele wichtige Entscheidungen getroffen. Dazu zählen die Verbesserungen von Bolz- und Spielplätzen, eine Wasserrutsche am Strandbad und der bevorstehende Neubau des Skateparks am Gogenkrog. Gewählt werden kann am Montag von 8 bis 12.30 Uhr in der Pausenhalle der Lienau-Schule sowie von 14 bis 19 Uhr im Jugendcafé. Am Tag darauf ist die Stimmabgabe in der Arbeitsbücherei des Küstengymnasiums (7.45 bis 10.30 Uhr), am Pausenhof-Eingang der Steinkamp-Schule (11 bis 13 Uhr) und im Jugendcafé (14 bis 16 Uhr) möglich. Ausweis nicht vergessen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Baugebiet „Lübscher Mühlenberg“ am Neustädter Ostring boomt – Dutzende Häuser sind fertig – Weiterer Bauabschnitt soll folgen – Gestern lud der Investor zum Fest ein.

21.05.2016

In Lensahn schaute er sich die Einrichtung des Kinderschutzbundes an.

21.05.2016

Auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Oldenburg-Süd und Lensahn wird diese Woche wieder gebaut.

21.05.2016
Anzeige