Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ältere Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt
Lokales Ostholstein Ältere Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 11.04.2012
Neustadt

Nach

Polizeiangaben wollte die über 70-Jährige gemeinsam mit ihrem Mann

eine Straße überqueren, als sie von einem Lastwagen erfasst wurde.

Dieser habe auf einer Linksabbiegerspur gestanden.

Der Fahrer habe

die Frau, die hinter ihrem Mann herging, womöglich beim Anfahren

übersehen. Einen Fußgängerüberweg gebe es an der Stelle nicht, sagte

ein Polizeisprecher. Den genauen Unfallhergang sollen Gutachter

klären. Der Lastwagen wurde von den Ermittlern sichergestellt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Streifenwagen der Polizei ist am frühen Sonntagmorgen mit einem vermutlich verunglückten Auto auf der Landstraße 181 bei Ratekau (Kreis Ostholstein) zusammengestoßen.

08.04.2012

Ein großer Baum hielt die Feuerwehr Scharbeutz in der letzten Nacht auf Trab: Er war auf eine Straße gestürzt. Mithilfe von Kettensägen und einem Trecker war der Weg nach einer Stunde wieder frei.

07.04.2012

Mittwoch Nacht kam es zu einem Großfeuer am Lenster Strand. Die rund 90 Feuerwehrleute hatten unter anderem mit explodierenden Gasflaschen zu kämpfen.

05.04.2012