Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ärger um Ferienwohnungen in Pelzerhakener Wohngebiet

Neustadt Ärger um Ferienwohnungen in Pelzerhakener Wohngebiet

Anwohner fürchten Legalisierung — Stadtverordnete verweisen Thema zurück an den Bauausschuss / Hotelbau und Erweiterung im Einzelhandel werden vorangetrieben.

Neustadt. Schöne Häuser mit netten Gärten und kurzen Wegen zum Strand reihen sich im Pelzerhakener Wohngebiet „Am hohen Ufer“ aneinander. Auf den ersten Blick wirkt alles friedlich, auf den zweiten wird ein seit langem schwelender Konflikt sichtbar, der nun offen ausgetragen wird. Es geht darum, dass es in dem Gebiet etliche Ferienwohnungen gibt. Das ist unzulässig. An Brisanz gewinnt die Thematik dadurch, dass die Neustädter Stadtverwaltung aktuell eine Neuordnung der Fläche anstrebt. Der Bauausschuss hatte sich bereits am 15. Oktober mehrheitlich dafür ausgesprochen.

Donnerstagabend sollte das „Ja“ der Stadtverordneten folgen. Doch daraus wurde nichts.

Mehrere Anwohner waren gekommen und nutzten die Gelegenheit, ihre Sicht der Dinge darzustellen. „Ich habe vor 20 Jahren einen Bauplatz in einem reinen Wohngebiet gesucht und gefunden. Man bezahlt seinen ordentlichen Preis für eine hohe Lebensqualität“, betonte eine Frau, die fürchtet, dass die kommerzielle Vermietung in Zukunft weiter zunehmen könne. Schon jetzt würden Besitzer in Hamburg wohnen und ihre Immobilien nur noch vermieten. Eine der Folgen sei gestiegener Lärm. In Bezug auf die angedachte Änderung des Bebauungsplans sprach ein anderer Anwohner sogar von „Amnestie für Rechtsbrecher“ und erzählte von einem Haus, welches nur für zwei Einliegerwohnungen zugelassen sei, aber bis vor kurzem fünf Ferienwohnungen aufwies.

Viele der Stadtverordneten reagierten überrascht auf die Ausführungen, sagten, nicht gewusst zu haben, dass die Situation in dem Wohngebiet so sei. Die Folge war eine zehnminütige Sitzungsunterbrechung. Anschließend stellte Claudia Zimmler von den Grünen den Antrag, das Thema in den Bauausschuss zurückzuverweisen. Zudem äußerte sie ihren Unmut darüber, zuvor nicht über die tatsächlichen Zustände aufgeklärt worden zu sein. Volker Weber (SPD), Vorsitzender des Bauausschusses, betonte, dass es nun darum gehe müsse, beide Seite zu hören. Anschließend stimmten die Politiker einstimmig für Zimmlers Antrag.

Kaum Diskussionsbedarf gab es bei etlichen weiteren anstehenden Entscheidungen. So wurde der Bau eines Hotels auf dem Gelände der Ancora Marina weiter vorangetrieben. Volker Weber betonte, dass durch das Vorhaben keine erheblichen Schädigungen und Störungen in Bezug auf Fauna und Flora zu erwarten seien. Das FFH-Gebiet gelte als geschützt und weitere Untersuchungen wären nicht notwendig. Dies hätten eine FFH-Verträglichkeitsprüfung und ein Artenschutzfachbeitrag ergeben. Fledermäuse und europäische Vogelarten seien nicht gefährdet.

Grünes Licht gab es auch für die Vergrößerung des Neubaugebiets am Ostring. Eine beschlossene Änderung des Flächennutzungsplans ist ein erster Schritt, um Baurecht zu schaffen. Ähnliches gilt auch für die Erweiterung des Einzelhandelstandorts Rettiner Weg. Famila und Aldi wollen sich vergrößern, weitere Geschäfte sollen eröffnen. Mit der Änderung des Flächennutzungsplans rückt dies näher.

Abschließend wurde Stadtwerkeleiterin Vera Litzka zur Geschäftsführerin der neugegründeten „Beteiligungs-, Infrastruktur- und Servicegesellschaft Neustadt in Holstein mbH“ ernannt. Hintergrund ist die Bündelung wirtschaftlicher Aktivitäten des Eigenbetriebs.

Sebastian Rosenkötter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

LGS 2016

Alles rund um die Landesgartenschau in Eutin erfahren Sie auf dieser Seite.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.