Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Afrikanischer Besuch im „Nikolinchen“
Lokales Ostholstein Afrikanischer Besuch im „Nikolinchen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 04.07.2017
Neugierig packten die „Nikolinchen“-Kinder eine Reformations-Schatzkiste aus, im Hintergrund die Besuchergruppe aus Tansania. Quelle: Foto: M. Kirchner (hfr)
Anzeige
Burg a. F

Von weit her angereiste Gäste hatten jetzt die kleinen Besucher des evangelischen Kindergartens „Nikolinchen“ in Burg: Die Partnerschaften verschiedener Kirchengemeinden der Propstei Oldenburg mit Gemeinden aus der Südwest-Diözese in Tansania bestehen seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass weilt zurzeit eine Gruppe aus Tansania in Ostholstein. Allgemeine Informationen über die Partnergemeinden, 500 Jahre Reformation sowie zwischenmenschliche Kontakte sind Ziele der Reise.

Verständigungssprache ist Englisch, begleitet wird die Gruppe aber auch von Pastor Tim Voß aus Hansühn, der mehrere Jahre in Afrika gelebt hat und die Landessprache Tansanias, Kisuaheli, spricht. Aus Tansania sind unter anderem die Partnerschaftsbeauftragten Nafaleti aus Mlondwe, der Partnergemeinde Burgs, und Bethania aus Ikuwo sowie der stellvertretende Bischof Ngavo dabei. Beim Besuch in der Burger Kita wurde gemeinsam ein kindgerechter Gottesdienst mit Gesang und Gebeten gefeiert.

Einen Flohmarkt gibt es am Sonnabend, 8. Juli, von 13 bis 17 Uhr im und am Gemeindehaus (Breite Straße 47). Der Erlös fließt in die Kirchendachsanierung in Mlondwe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ferienleseclub wird auf jüngere Schüler ausgeweitet – Neue Bücher und tolle Belohnungen.

04.07.2017

Das Gerät in Pansdorf ist seit Anfang Juni ausgefallen – Kunden sauer.

04.07.2017

Der Ostholsteinische Segler-Verein Eutin lädt für Sonnabend, 8. Juli, von 11 bis 15 Uhr zum Tag der Offenen Tür ein.

04.07.2017
Anzeige