Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ahoi – „Bounty“ segelt Richtung Schwimmhalle
Lokales Ostholstein Ahoi – „Bounty“ segelt Richtung Schwimmhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 03.08.2017

Die „Bounty“ zieht um: Das beliebte Spielschiff wird in der kommenden Woche seinen Liegeplatz an der Eutiner Stadtbucht verlassen und zur Schwimmhalle gebracht. Eine Firma wird es demontieren und am neuen Standort wieder aufstellen. Der Aufbau ist für die nächste und übernächste Woche vorgesehen, teilte die Stadt mit. Das Holzspielschiff war zur Landesgartenschau 2016 von der Wobau Ostholstein gestiftet und als vorübergehende Einrichtung an der Stadtbucht errichtet worden. Die Standortfrage hatte Eltern, Eutiner und städtische Gremien lange beschäftigt. Aus Gründen des Denkmalschutzes musste der bisherige Platz am Schloss aufgegeben werden. Der Bauausschuss hatte für den neuen Standort an der Schwimmhalle votiert. FOTO: SAS

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige