Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Akademie macht Direktoren fit für das Museum der Zukunft
Lokales Ostholstein Akademie macht Direktoren fit für das Museum der Zukunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 19.04.2016

Mit der Seminarreihe „Museion 21.“ bereitet die Hamburger Alfred-Toepfer-Stiftung angehende Museumsdirektoren auf Gut Siggen (Gemeinde Heringsdorf) auf ihre Führungsrolle vor. Meist sind es Wissenschaftler, die Museen leiten. Sie müssen aber auch Manager sein, das Personal führen und Sponsorengelder einwerben, erklärt Mona Janning von der Toepfer-Stiftung. Und vor allem müssen sie eine Vision haben, wie ihr Museum das Interesse der Besucher wachhält. Eine Ausbildung für all diese Aufgaben gibt es nicht. Darum lädt die Stiftung Direktoren und Nachwuchskräfte aus ganz Deutschland zu den Seminaren nach Ostholstein ein.

Die Leiterin des Bremer Überseemuseums, Wiebke Ahrndt, hat ihr Haus in den vergangenen Jahren bereits komplett umgestaltet. „Ein Museum darf nicht zum Museum im Museum werden“, sagt sie.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein spätes Nachspiel gab es jetzt im Rechtsstreit um zwei ehemalige Führungskräfte im Spaßbad „FehMare“.

19.04.2016

Stadtwerke sollen flächendeckendes Glasfasernetz aufbauen — Einigkeit in der Politik — Kreisweites Breitband-Projekt für die Stadt „nicht der richtige Weg“.

19.04.2016

Neustädter Firma durfte Arbeiten nicht übernehmen — Sechs Wochen Pause.

19.04.2016
Anzeige