Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Als die Flüchtlinge im Schloss lebten

Eutin: Als die Flüchtlinge im Schloss lebten

Ostholsteins Museen öffnen an diesem Sonntag ihre Türen zum „40. Internationalen Museumstag“.

Voriger Artikel
Beratung zur beruflichen Veränderung
Nächster Artikel
Mehr Schutz für Kröten, Frösche und Molche

Ein Bild aus den Kriegsjahren 1943/44: Auch im Rittersaal waren Flüchtlinge, sogenannte „Ausgebombte“, untergebracht.

Quelle: Fotos: Cr Stiftung Schloss Eutin

Eutin:. Es ist ein wenig bekanntes Kapitel in der 800-jährigen Geschichte des Eutiner Schlosses. Die Stiftung Schloss Eutin nimmt den Internationalen Museumstag nun zum Anlass, es genauer zu beleuchten. Während des Zweiten Weltkrieges und in den ersten Jahren danach fanden bis zu 400 Flüchtlinge aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten Zuflucht in den historischen Räumen der alten Residenz. Erika Kaack (77) war einer von ihnen. Sie wird am Sonntag, 21. Mai, aus dieser Zeit erzählen.

Das Motto des Museumstages lautet in diesem Jahr „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“. Die Stiftung hat dazu das Zeitzeugengespräch im Rittersaal organisiert. Allein dort sollen bis zu 90 Menschen untergebracht gewesen sein, im gesamten Schloss sollen mehrere Hundert gelebt haben. Die große Flüchtlingswelle vor allem aus den deutschen Ostgebieten machte es erforderlich. Die Menschen mussten sich selbst versorgen und kochten auf kleinen Küchenöfen, deren Rauch dem Stuck der Innenräume schadete. Bis Anfang der 1950er Jahre verließen die Flüchtlinge das Schloss und erhielten privaten Wohnraum in Eutin und Umgebung zugewiesen.

Das Schloss ist am Museumstag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Veranstaltungen an diesem Tag: 11 Uhr Schlosskinder, 13 Uhr Führung „Ein Rundgang durch die Beletage“.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.