Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Altenkrempe: Bauausschuss votiert für Umbau auf Gut Hasselburg
Lokales Ostholstein Altenkrempe: Bauausschuss votiert für Umbau auf Gut Hasselburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 15.09.2016

Die Mitglieder des Bauausschusses der Gemeinde Altenkrempe haben einstimmig für eine Änderung des Bebauungsplanes für die Gutshofanlage Hasselburg votiert. Damit sind die Weichen für den Einbau von sieben weiteren Ferienwohnungen in dem so genannten „Kuhstall“ gestellt.

Darüber hinaus soll im Kuhstall ein Veranstaltungssaal in kathedraler Form gebaut werden. Man hoffe, die Bauleitplanung bis Ende des Jahres abgeschlossen zu haben, so der Ausschussvorsitzender Reiner Borchers.

Geklärt wurde darüber hinaus der Status der Straße von Stolpe über Bandorf Richtung Kasseedorf. Ein Rechtsgutachten habe ergeben, dass es sich hierbei um eine öffentliche Straße handele. Jedoch sei beschlossen worden, für diese Straße eine Rückstufung zu einem Feld- und Wanderweg vorzunehmen, teilte Borchers mit. Für einen solchen Weg sei der Unterhaltungsaufwand für die Verkehrssicherheitspflicht deutlich geringer.

Die Straßenbeleuchtung in Altenkrempe und umliegenden Dörfern sollen auf LED-Technik umgerüstet werden. Zwei Solarleuchten sollen zudem künftig an den Bushaltestellen in Rogerfelde und Klaushorster Weg für bessere Lichtverhältnisse sorgen.

tk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister, Touristikleiter und Stadtplanerin präsentieren ihre Vision, wie man den Ort für Ganzjahresgäste und Einheimische attraktiver machen kann.

15.09.2016

25 Jahre Filialen in Mecklenburg-Vorpommern.

15.09.2016

Unterstützung bei Schulbedarf, Ausflügen und Verpflegung.

15.09.2016
Anzeige