Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Am Wochenende feiert Grömitz das Hafenfest
Lokales Ostholstein Am Wochenende feiert Grömitz das Hafenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:36 08.09.2016
Anzeige
Grömitz

Live-Musik, Infos der Seenotretter und ein Kinderprogramm gehören zum Grömitzer Hafenfest, das am kommenden Wochenende stattfindet.

Los geht es auf der Musikbühne am Sonnabend, 10. September, um 12 Uhr mit maritimen und volkstümlichen Stimmungsliedern von der Blaskapelle „Trantuten“. Drei Stunden später übernehmen die Lokalmatadoren der Band „Timmerhorst“ das Ruder. Parallel zum Musikprogramm können schon ab 11 Uhr Strandtaschen gestaltet werden, bevor es von 14 Uhr bis 16 Uhr darum geht, sein schönstes Ostseemotiv mit Acrylfarben auf einem Minikeilrahmen zu verewigen. Außerdem kann der Seenotrettungskreuzer „Hans Hackmack“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger in der Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr (auch Sonntag) besichtigt werden.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Shantychor Grömitz. Zudem ist „Fischer Owe“ mit kleinen Geschichten und Seemannsgarn über das Meer zu Gast. Von 13.30 bis 14.30 Uhr spielt das Akkordeon-Ensemble „unplugged“. Ab 15 Uhr stehen „The Roadsters“ auf der Bühne. Zudem lädt der Naturkundler Kai Sievers am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr in sein Umwelt-Zelt zur Bernstein-und Fossilien Werkstatt ein.

Darüber hinaus gibt es für die jungen Besucher ein Piratenzelt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Motive von der Landesgartenschau zu gewinnen.

08.09.2016

In Klingberg geht es am Wochenende in die Natur.

08.09.2016

Nicht nur bundesweit wird gefeiert: auch in Eutin auf der LGS.

08.09.2016
Anzeige