Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Amt wechselt vom Vater zum Sohn
Lokales Ostholstein Amt wechselt vom Vater zum Sohn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 05.03.2016
Volker Owerien (v. l.), Martin Katzer, Finn-Hendrik Meyer, Günther Meyer und Patrick Bönig. Quelle: hfr

Das Amt des Feuerwehrchefs in Wulfsdorf bleibt fest in der Hand der Familie Meyer. Während der Jahresversammlung beerbte Finn-Hendrik Meyer seinen Vater Günther Meyer als Ortswehrführer. Der Senior hatte für dieses Amt nicht wieder kandidiert. Im Beisein von Bürgermeister Volker Owerien und Gemeindewehrführer Patrick Bönig wählten die 16 anwesenden Wulfsdorfer Feuerwehrfrauen und -männer Finn-Hendrik Meyer in dieses Amt. Neuer Gruppenführer ist Stephan Lehrmann, Marek Kramp sein Stellvertreter und Kai Reimer neuer Gerätewart. Geehrt wurde Wolfgang Levermann für 30 Jahre aktive Dienstzeit. Befördert wurden Stefan Zieske zum Feuerwehrmann, Finn-Hendrik Meyer zum Oberfeuerwehrmann, der stellvertretende Wehrführer Martin Katzer zum Hauptfeuerwehrmann, drei Sterne, und Stephan Lehrmann zum Löschmeister. Am Ende der Versammlung wurden Einsatzkräfte mit besonders guter Dienstbeteiligung mit Leistungen aus dem Füürwehr-Pott ausgezeichnet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neustadt Sie sind das sportliche Aushängeschild für Ostholstein: In Neustadt hat der Kreissportverband gestern 105 Kinder und Jugendliche geehrt, die allesamt ...

05.03.2016

Über 200 Einsätze, knapp 100 Fortbildungen mit rund 2600 Ausbildungsstunden, dazu Aufgaben bei der Wartung von Fahrzeugen, in der Jugendarbeit oder bei der Brandschutzerziehung.

05.03.2016

Einen symbolischen Scheck über- beziehungsweise nachgereicht hat in dieser Woche Heinz Meyer, Vorsitzender der Timmendorfer Aktivgruppe für Handel und Gewerbe.

05.03.2016
Anzeige