Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Andreas Zimmermann wiedergewählt
Lokales Ostholstein Andreas Zimmermann wiedergewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 24.09.2017
Bürgervorsteher Hans-Joachim Dockweiler (r.) gratuliert dem Wahlsieger Andreas Zimmermann. Quelle: Sabine Latzel
Ahrensbök

Überrascht hat dieses Ergebnis vermutlich niemanden, dennoch ist die Freude auf der „kleinen“ Wahlparty im Ahrensböker Rathaus groß. Der parteilose Bürgermeister Andreas Zimmermann ist mit 85,2 Prozent in seinem Amt bestätigt worden.

Zimmermann, der als einziger Kandidat ins Rennen gegangen war, freute sich besonders über den hohen Stimmenzuwachs im Vergleich zu seiner ersten Wahl 2011. Damals erhielt er insgesamt 2320 Stimmen, jetzt sind es 4092. Wahlberechtigt waren 6918 Bürger der Gemeinde Ahrensbök, die Wahlbeteiligung ist mit 70,9 Prozent sehr hoch, was wohl auf die parallel durchgeführte Bundestagswahl zurückzuführen ist.

„Du hast in Ahrensbök viel verändert und es durch deine verbindliche Art geschafft, fast alle mitzunehmen“, gratulierte Bürgervorsteher Joachim Dockweiler. „Der Bürgermeister ist nur einer von vielen“, sagte Zimmermann. „Was nützt ein Chef ohne Team?“ Er hob das Wir-Gefühl in der Verwaltung hervor: Dieser Erfolg sei auch ein Erfolg seiner Mitarbeiter, „die hier ihren Aufgaben professionell gerecht werden“. Im Anschluss stieß Zimmermann mit seiner Familie, den Mitarbeitern und diversen Kommunalpolitikern an. latz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!