Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Andy Warhol in Bad Schwartau
Lokales Ostholstein Andy Warhol in Bad Schwartau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 23.03.2016

„Andy Warhol Superstar — ein amerikanischer Traum“: Unter diesem Motto steht ein Frühjahrsvortrag im Museum der Stadt Bad Schwartau (Schillerstraße 8 —

10) am Sonntag, 3. April, um 17 Uhr. Referent ist der Hamburger Kunsthistoriker Dr. Hans Thomas Carstensen. „Ich möchte eine Maschine sein“, hatte der 1987 verstorbene Andy Warhol immer wieder verkündet. Als Maschine hat er sich selbst inszeniert, auch seine Bilder wirken, als seien sie maschinell am Fließband produziert: Suppendosen, Stars in künstlicher Glamourpose, Waschmittelpakete.

„Die Kunstkritik hat ihn als gefühllosen Zyniker abgestempelt, doch Warhol war ein sensibler Mensch und Künstler, der zum unbestechlichen Chronisten des modernen Lebens wurde“, schreibt der Förderverein Bildende Kunst Ostholstein in seiner Vortrags-Ankündigung. Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind erbeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Musikalische Andacht, liturgische Gesänge und ein Orgelkonzert in St. Petri.

23.03.2016

Der Fachdienst Sicherheit und Ordnung des Kreises Ostholstein weist mit Blick auf die bevorstehenden Ostertage auf die besonderen Öffnungszeiten im Rahmen der Bäderverordnung hin.

23.03.2016

Seit 25 Jahren ist das Jagdschlösschen am Ukleisee Veranstaltungsort.

23.03.2016
Anzeige