Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Arbeitsmarkt bleibt in Sommerpause stabil
Lokales Ostholstein Arbeitsmarkt bleibt in Sommerpause stabil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 31.08.2016

Ostholstein. Im Kreis Ostholstein waren Ende August 5390 Arbeitslose gemeldet. Das ist ein Anstieg zum Vormonat um 148 oder 2,8 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr waren 213 (3,8 Prozent) Menschen weniger von Arbeitslosigkeit betroffen. Die Quote stieg um 0,2 Prozentpunkte zum Vormonat auf 5,3 Prozent an (Vorjahr 5,5 Prozent). Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

• Im Bezirk Oldenburg waren im August 1327 Arbeitslose gemeldet. Ihre Zahl stieg um 19 oder 1,5 Prozent gegenüber dem Vormonat an und ging um 25 oder 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Die Arbeitslosenquote betrug 5,2 Prozent (Vorjahr 5,4 Prozent). 103 Stellen wurden im Laufe des Monats neu zur Besetzung angeboten. Die guten regionalen Ausbildungschancen können Jugendliche am 29. September 2016 in Oldenburg kennenlernen. Bei der Ausbildungsmesse können sie direkt Kontakt zu Firmenvertretern aufnehmen und sich über mehr als 90 Berufe informieren.

• Im Bezirk Neustadt ist die Arbeitslosigkeit von Juli 2016 auf August 2016 um 29 (4,5 Prozent) gestiegen und im Vergleich zum Vorjahr um 66 (8,9 Prozent) auf 678 Personen zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote betrug 4,2 Prozent (Vorjahr 4,6 Prozent). Arbeitgeber meldeten im August 89 neue Stellen.

• Im Bezirk Eutin waren 1790 Arbeitslose gemeldet. Ihre Zahl stieg um 51 (2,9 Prozent) gegenüber dem Vormonat an und ging um 89 (4,7 Prozent) gegenüber dem Vorjahreswert zurück. Die Arbeitslosenquote betrug 7,4 Prozent (Vorjahr 7,9). 130 neue Stellen wurden im Laufe des Monats angeboten.

• Im Bezirk Timmendorfer Strand ist die Arbeitslosigkeit um 22 (3,5 Prozent) auf 653 Personen gestiegen. Das waren 41 (5,9 Prozent) Frauen und Männer weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug 4,2 Prozent (Vorjahr 4,5 Prozent). Arbeitgeber meldeten im August 75 neue Stellen.

lg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer bei einem Konzert vor allem ans Zuhören und Zuschauen denkt, der hat Mike Müllerbauer noch nicht kennengelernt. Denn bei dem 39-Jährigen lautet die Devise: mitmachen statt nur dabei sein.

31.08.2016

Die Stiftung Oldenburger Wall hat noch freie Plätze für eine Exkursion Richtung Westküste zu vergeben. Am Mittwoch, 7. September, geht es für die Teilnehmer zunächst in den Steinzeitpark Albersdorf.

31.08.2016

Die Stadt Oldenburg gestaltet ihren Internetauftritt neu. „Es wurden im Laufe der Zeit immer mehr Bereiche hinzugefügt, worunter die Übersichtlichkeit gelitten hat.

31.08.2016
Anzeige