Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Auf „Tatort“-Spuren in Berlin
Lokales Ostholstein Auf „Tatort“-Spuren in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 05.09.2013

Der Kulturkreis Timmendorfer Strand begibt sich vom 3. bis 4. November in Berlin auf die Spuren der beliebten Fernseh-Krimireihe „Tatort“. Während einer Stadtrundfahrt erleben die Teilnehmer einen Teil der Drehorte und sehen zusammen den aktuellen „Tatort“ am Sonntagabend, ehe am Tag darauf das ZDF-Hauptstadtstudio besucht wird. Nach einleitenden Informationen über das ZDF in Berlin wird die Gelegenheit geboten, einen Blick hinter die Kulissen, samt Studio und Regie zu werfen. Der Reisepreis beträgt 138 Euro für Mitglieder, 145 Euro für Nichtmitglieder, jeweils pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag 25 Euro). Übernachtet wird im 5-Sterne-Hotel Marriot am Potsdamer Platz. Weitere Auskünfte über die im Reisepreis enthaltenen Leistungen und Anmeldungen (bis 15. September) bei Marita Noack, Tel. 045 03/70 89 76.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bereits seit über 40 Jahren richtet die Seglervereinigung Malente-Gremsmühlen (SVMG) auf dem Dieksee ihre „Wurstregatta“ aus.

05.09.2013

„Energiewende — Biogas kann‘s“ lautet das Motto der Biogas-Tour 2013 des Fachverbandes Biogas.

05.09.2013

Das Bürgervogelschießen in Grömitz steht an: Am Sonnabend, 7. September, heißt es frühmorgens um 7.30 Uhr: „Angetreten zum Sammeln“, ...

05.09.2013
Anzeige