Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Auf den Spikeball, fertig, los!
Lokales Ostholstein Auf den Spikeball, fertig, los!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 11.08.2016
Anni, Philipp, Phillip und Jessi wollen den Trendsport aus den USA bekannter machen. Quelle: Rosenkötter

Spikeball ist eine der neuesten Trendsportarten, die gerade nach Ostholstein kommt. Philipp Selle aus Neustadt lernte das Spiel 2015 bei seinem Studium in San Diego kennen und stellte es – zurück in Deutschland – seinen Freunden vor. Schnell verbreitete sich der Sport, bei dem es darum geht, einen Ball nach maximal drei Berührungen auf ein knapp über dem Boden platziertes Netz zu schlagen. Gespielt wird übrigens in Zweier-Teams. Um Spikeball bekannter zu machen und zu zeigen, warum es so viel Spaß macht, organisieren Selle und seine Freunde jetzt ein Turnier. Dieses findet am 27. August ab 10 Uhr unweit der Pelzerhakener Seebrücke statt. Anmeldungen auf www.spikeball.de. Die Teilnahme ist kostenfrei. ser

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stiftung Oldenburger Wall organisiert für Mittwoch, 7. September, eine Exkursion in Richtung Westküste.

11.08.2016

Info-Abend der Christusgemeinde Fehmarn.

11.08.2016

Holi-Beach-Festival kommt erstmals in die Warderstadt – Strandparty mit Livemusik.

11.08.2016
Anzeige