Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Aufgemotztes Auto brennt komplett aus
Lokales Ostholstein Aufgemotztes Auto brennt komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 17.01.2016
Anzeige
Luschendorf

Denn der Fahrer des "aufgemotzten Ford", so heißt es aus Feuerwehrkreisen, wusste angesichts der nächtlichen Aufregung wohl nicht so genau, wo er gerade war - nämlich in Luschendorf, Gemeinde Scharbeutz, Ostseestraße.

Der Wagen brannte, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, komplett aus. Die Luschendorfer Feuerwehr mit ihrem Chef Thomas Harnack war mit einer Löschwagenbesatzung im Einsatz und verhinderte Schlimmeres. Das Auto ist allerdings hin.

jhw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Lübeck bis zur Hohwachter Bucht beteiligten sich LN-Leser an unserem Fotowettbewerb. Heute zeigen wir die Bilder der Gewinner.

17.01.2016

Funkenmariechen tanzten zu Rammstein, ein Finalist der TV-Show „Das Supertalent“ bekam kaum noch Luft und eine weltbekannte Breakdance-Gruppe sorgte für Begeisterung. Anlass der mehr als zweistündigen Show war die besten Inselsportler des vergangenen Jahres zu ehren.

17.01.2016

Kleine Geschenke für Oldenburgs Retter.

16.01.2016
Anzeige