Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Aufmerksame Nachbarn überführen Einbrecher
Lokales Ostholstein Aufmerksame Nachbarn überführen Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 23.02.2016
Anzeige
Neustadt

Am Sonntagabend wurden gegen 19.20 Uhr drei männliche Personen in der Straße Am Vogelberg in Neustadt beobachtet, die zügig in Richtung Cap-Arkona-Weg gingen und Plastiktüten bei sich führten. Zirka 30 Minuten zuvor wurden diese in der Straße fremden Personen noch ohne Tüten gesehen. Zudem hatte eine Bewohnerin der Straße aus einem zurzeit unbewohnten Haus verdächtige Geräusche gehört.

Bei Annäherung eines Funkstreifenwagens der Polizei an die beschriebene Örtlichkeit erkannten die Beamten in der Straße Am Heisterbusch drei junge Männer mit Tragetaschen, die der ihnen mitgeteilten Beschreibung entsprachen. Die drei Männer ließen bei Erkennen des Funkwagens die mitgeführten Taschen fallen und flüchteten in verschiedene Richtungen.

Einer der drei Männer, ein 24-jähriger Albaner, konnte jedoch ergriffen werden. Eine der auf dem Gehweg liegenden Tüten konnte ihm zweifelsfrei zugeordnet werden. Gegen den Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lübeck beim Amtsgericht Lübeck Haftbefehl erlassen, er wurde in die Justizvollzugsanstalt Lübeck überführt.

Die anderen beiden Männer konnten entkommen, die Fahndung nach den Flüchtigen blieb ohne Erfolg.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige