Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Aus Landratten werden Seeleute
Lokales Ostholstein Aus Landratten werden Seeleute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 17.06.2016
Beim „FriendSHiP-Cup“ werden Nicht-Segler kostenfrei zum Mitsegeln eingeladen. Quelle: hfr
Anzeige
Neustadt/Heiligenhafen

Einfach anheuern, leichte Bootsschuhe mitnehmen, eventuell eine Windjacke in den Seesack packen und schon kann es losgehen: Segel-Neulinge werden beim 7. „FriendSHiP- Cup“ am 26. Juni kostenfrei zum Mitsegeln eingeladen. Pünktlich um 11 Uhr fällt in allen teilnehmenden Häfen zeitgleich der Startschuss für die Crews, bestehend aus erfahrenen Skippern und Segel-Neulingen. Mit dabei sind die folgenden Yachthäfen: Marina Heiligenhafen und Yachtwerft Heiligenhafen, Kommunal- und Sportboothafen Großenbrode, Sportboothafen der Stadtwerke Neustadt, Kommunalhafen Niendorf, Böbs- Werft Yachthafen und Marina Baltica (beide Travemünde).

Die Anmeldung für alle Interessenten erfolgt bei den Hafenmeistern der teilnehmenden Häfen, in der Baltic-Sailing-Geschäftsstelle (Tel. 04521/808987) oder unter www.friendshipcup.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Beginn der Zusammenkunft der Malenter Gemeindevertretung lag die Lösung für die neue Zusammensetzung der einzelnen Fachausschüsse der Selbstverwaltung buchstäblich ...

17.06.2016

Schaffen es die Eutiner Stadtvertreter, die Stadtsanierung noch vor der Sommerpause voranzubringen? Den Versuch wollen die Mitglieder von Bau- und Stadtentwicklungsausschuss zumindest am Dienstag, 21.

17.06.2016

Gemeindevertretersitzung in Kellenhusen – und das direkt vor dem Spiel der deutschen Mannschaft gegen Polen.

17.06.2016
Anzeige