Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ausbau B 207: Pläne liegen aus
Lokales Ostholstein Ausbau B 207: Pläne liegen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 12.06.2017

Der Planfeststellungsbeschluss reicht bereits bis August 2015 zurück. Jetzt wird für den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße 207 zwischen Heiligenhafen und Puttgarden ein Planergänzungsverfahren nach den Vorschriften des Bundesfernstraßengesetzes durchgeführt. Im Rahmen dieses Verfahrens werden die teilweise überarbeiteten und ergänzten Planunterlagen einen Monat lang – und zwar vom 19. Juni bis 19. Juli – bei den Städten Fehmarn und Heiligenhafen sowie im Amt Oldenburg-Land ausgelegt. Die Kommunalverwaltungen machen dies örtlich bekannt, der Text wird außerdem auch auf der Internetseite des Landesbetriebes Verkehr (www.schleswig-holstein.de) veröffentlicht. Darin enthalten sind die Verfahrensinhalte, verfahrensrechtlichen Hinweise sowie die täglichen Auslegungszeiten in den Kommunalverwaltungen. Mit Auslegungsbeginn sind dort zudem die Unterlagen des laufenden Planergänzungsverfahrens sowie die Pläne vom 31. August 2015 einsehbar.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Spielschiff aus recyceltem Kunststoff können kleine Kapitäne und Matrosen künftig am Schauenburger Platz in Oldenburg in See stechen.

12.06.2017

Traum vom Mehrgenerationenhaus ist vor Jahren geplatzt – Bauausschuss will ein Interessen-Bekundungsverfahren.

12.06.2017

Die Wohnbebauung auf dem ehemaligen Grundstück der Theodor-Storm-Schule bleibt für die SPD in Heiligenhafen ein Ärgernis.

12.06.2017
Anzeige