Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Aussortiertes aus dem Kinderzimmer lässt die Kasse klingeln
Lokales Ostholstein Aussortiertes aus dem Kinderzimmer lässt die Kasse klingeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 25.07.2017
Anzeige
Eutin

Zum schon traditionellen Flohmarkt auf dem Eutiner Markt wurden viele Stände aufgebaut und Decken ausgebreitet. Etwa 80 zumeist junge Verkäufer versuchten, das an Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu bringen, was sich beim Aussortieren in den Kinderzimmern alles so angesammelt hatte.

Mit seinem Geschäft sehr zufrieden war Timur Sönmez. Der Neunjährige hatte vor allem Puzzles und Hefte, aber auch die Kuscheltiere dabei, die ihm seine Schwester Leonie (15) mitgegeben hatte. Das Geld, das er dafür bekam, wird er ihr aber nicht geben, sagte er. Timur will die Einnahmen erst einmal sparen und sich später eine Playstation kaufen. Auch Jugendpflegerin Johanna Wester war zufrieden: „Dieser Flohmarkt war viel größer und bunter als in den Vorjahren.“ Überhaupt seien die Ferienpass-Veranstaltungen gut gebucht worden. Nur vereinzelt gebe es noch freie Plätze, etwa für die Fahrten nach Büsum oder ins Theater nach Lübeck. FOTO UND TEXT: DÜVELL-VEEN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige