Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ausstellung von Amnesty: „Irans Herz schlägt“
Lokales Ostholstein Ausstellung von Amnesty: „Irans Herz schlägt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 30.10.2013
Eutin

„Irans Herz schlägt“, heißt eine internationale Wanderausstellung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai), die jetzt bis zum 22. November in der Kreisbibliothek am Schlossplatz 2 in Eutin die Geschichten iranischer Menschenrechts-Verteidigerinnen dokumentiert. So auch die Geschichte der iranischen Anwältin Nasrin Sotoudeh, die sich zu Beginn der Ausstellung noch in Haft befand. Nach ihrer Entlassung im September 2012 erhielt sie vom europäischen Parlament den Sacharow- Preis für Gedankenfreiheit und wurde damit weit über die Grenzen des Iran bekannt. Ferner präsentiert die ai-Gruppe Eutin/Plön am Montag, 25. November, um 19 Uhr eine Lesung von Barbara Naziri zum Tag gegen Gewalt an Frauen sowie am Donnerstag, 28. November, um 20 Uhr eine filmische Reise von Wolfgang Burst mit dem Titel „Von Persien nach Iran und zurück“, jeweils in der Kreisbibliothek.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!