Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Autor liest aus seinem neuen Buch
Lokales Ostholstein Autor liest aus seinem neuen Buch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 12.06.2017
Eutin

Preview-Lesung im Schloss Eutin: Der Kieler Autor Henning Schöttke stellt am Freitag, 16. Juni, sein neues Buch „Superbias Lied“ (voraussichtliches Erscheinungsdatum September 2017) in den Räumen der Sonderausstellung „Ohne Worte“ im Erdgeschoss vor. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Die Hauptfigur in Schöttkes Roman, Superbia, ist eine erfolgreiche Musikerin und Künstlerin. Ihre Kunst beruht auf Ideen und Konzepten, die Schöttke im Laufe seines Lebens gesammelt, aber nie umgesetzt hat.

Diese Kunst existiert nur in den Worten und Gedanken des Autors und bald auch in den Köpfen der Zuhörer und Leser. Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt vier Euro. Die Sonderausstellung „Ohne Worte. Von Transformationen und Zwischenräumen“, bei der Tomke Meyer, Susanne Nothdurft und Constanze Vogt ihre Arbeiten präsentieren, läuft bis zum 2. Juli. Sie ist dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr, ab 19. Juni täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sieben Monate Haft auf Bewährung nach üblem Vorfall in Braak.

12.06.2017

Wer hat das Sagen in der Republik? Die Kanzlerin oder das Parlament? Und was machen eigentlich Abgeordnete den lieben langen Tag? Torsten Schubert lässt sich dazu gern ausfragen.

12.06.2017

Das 16. Kneipp-Festival im Malenter Kurpark bot eine Vielzahl von Anregungen.

12.06.2017
Anzeige