Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein B 207: Sanierung der Decke
Lokales Ostholstein B 207: Sanierung der Decke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 19.05.2017

Von den Pkw- und Lkw-Fahrern im Kreisnorden wird noch mehr Geduld gefordert. Denn auf der Bundesstraße 207 zwischen Heiligenhafen und Burg starten kommende Woche Deckensanierungsarbeiten. Sie sind für die Zeit vom Dienstag, 23. Mai, bis Freitag, 2. Juni, geplant.

Nach Auskunft des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr Schleswig- Holstein (Niederlassung Lübeck) beginnen die partiellen Deckensanierungsarbeiten an der Fahrbahn am 23. und 24. Mai mit einer Pause am langen Himmelfahrts-Wochenende. Sie werden dann in der darauf folgenden Woche fortgeführt – ebenfalls durch Einrichtung von Tagesbaustellen. Der Verkehr wird im Wechsel mittels einer Baustellenampel an der wandernden Baustelle einstreifig vorbeigeführt.

Die Gesamtkosten der Maßnahme im Bezirk der Straßenmeisterei Oldenburg, die von der Firma Jüngerhans (Brunsbüttel) ausgeführt wird, betragen rund 375000 Euro. gjs

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jäger veranstalteten auf Fehmarn „Lernort Natur“.

19.05.2017

Tag der offenen Tür im Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp.

19.05.2017

Vorstandswahlen bei der Jahresversammlung.

19.05.2017
Anzeige