Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Baby zu Tode geschüttelt - lange Haftstrafe für Vater gefordert

Lübeck Baby zu Tode geschüttelt - lange Haftstrafe für Vater gefordert

Ein Vater steht vor Gericht. Er soll sein Baby so heftig geschüttelt haben, dass es starb. Nach anfänglichem Leugnen gesteht er schließlich. Die Staatsanwaltschaft fordert fünfeinhalb Jahre Haft, die Verteidigung eine milde Strafe.

Voriger Artikel
Gegen die Räuber aus der Luft: Schießanlage soll Ernte retten
Nächster Artikel
Unfall auf der B76 – Fußgänger schwer verletzt
Quelle: Archiv

Lübeck. Vorsätzlicher Totschlag oder Körperverletzung mit tödlicher Folge? Gestern wurden die Plädoyers im Baby-Prozess vor dem Landgericht in Lübeck vorgetragen.

Angeklagt ist ein 30-jähriger Mann aus Schönwalde, der sich wegen Totschlags verantworten muss. Ihm wird vorgeworfen, am 18. November 2015 seinen vier Wochen alten Sohn Leon derart geschüttelt zu haben, dass dieser schwere Hirnverletzungen erlitt und wenige Tage später am 24. November an den Folgen verstarb.

Staatsanwalt Niels-Broder Greve erläuterte, warum es sich nach seiner Einschätzung um vorsätzlichen Totschlag handle. Die Verletzlichkeit des zum Tatzeitpunkt gerade einmal 4,6 Kilogramm schweren und 57 Zentimeter großen Babys sei offensichtlich gewesen. Greve: „Ihm war bewusst, das Baby könnte sterben. Aber er hat es in Kauf genommen.“ Der Angeklagte hätte zudem vor Gericht erklärt, dass ihm sehr wohl die Gefahren eines Schütteltraumas bekannt waren. Die Aussage des Angeklagten, er habe Erinnerungslücken was das Schütteln seines Sohnes anging, sei nicht glaubhaft. „Der Angeklagte hat sich an alles erinnern können, nur nicht daran.“

Da der 30-jährige Schönwalder die Nacht unten auf dem Sofa verbrachte, sei er auch nicht am Tatmorgen übermüdet gewesen, zumal die Mutter das Haus ja auch nur 20 Minuten für Kleineinkäufe verließ.

Greve erklärte weiter: „Ich bedaure sehr, dies sagen zu müssen, aber eine tiefgehende Trauer über den Verlust des eigenen Kindes kann ich beim Angeklagten nicht erkennen.“ Am Todestag sei dieser mit Sportfreunden bei einer Fastfood-Kette gewesen und habe abends mit einem Kumpel X-Box gespielt. Auch werte er das späte Teilgeständnis als nicht strafmildernd. Er plädiere daher für eine Freiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten. Rechtsanwalt André Vogel als Nebenkläger für Mutter und Baby plädierte gar für sechs Jahre Freiheitsstrafe. Er sieht in der Tat eine vorsätzliche Tötung sowie erhebliche Gewalteinwirkung durch den Vater am Baby.

Der Verteidiger, Rechtsanwalt Patric von Minden, hofft dagegen auf Milde für seinen Mandanten. Es habe sich nicht um vorsätzlichen Totschlag als vielmehr um Körperverletzung mit Todesfolge gehandelt.

Der Angeklagte sei geständig gewesen und habe entgegen der Aussagen des Staatsanwaltes die Nacht vor der Tat im Bett seiner Verlobten verbracht und abwechselnd mit dieser das Baby betreut. Ohnehin habe sich sein Mandant als liebevoller Vater erwiesen und es sei ihm nichts ferner gewesen, als seinem leiblichen Sohn einen Schaden zuzufügen. Dass er am 24. November Ablenkung mit Freunden gesucht habe, sei aus seiner Sicht sogar sehr verständlich. Laut Verteidiger könne das Gericht eine Bewährungsstrafe in Erwägung ziehen.

Der Angeklagte wollte gestern nichts mehr sagen. Das Urteil wird am morgigen Donnerstag, 21. Juli, ab 9 Uhr von Richter Christian Singelmann gesprochen. pm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

LGS 2016

Alles rund um die Landesgartenschau in Eutin erfahren Sie auf dieser Seite.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.