Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bahnstrecke bleibt bis zum 18. April gesperrt
Lokales Ostholstein Bahnstrecke bleibt bis zum 18. April gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 05.04.2017
Bahnreisende aufgepasst: Aufgrund einer maroden Brücke in Neustadt (Kreis Ostholstein) kommt es seit Dienstagvormittag zu massiven Einschränkungen auf der Strecke zwischen Hamburg, Lübeck und Kopenhagen.
Anzeige
Neustadt

Die Abstimmung mit sämtlichen Behörden sei erfolgreich gewesen und eine Baufirma stehe bereit. Eine Freigabe erwartet Bahnsprecher Meyer-Lovis derzeit für Dienstag, 18. April, um 6 Uhr.

Ursprünglich sollte das Bauwerk erst Ende April ersetzt werden. Am Dienstagmorgen wurde plötzlich bekannt, dass die Stabilität nicht mehr gewährleistet ist (LN berichteten). Der komplette Zugverkehr wurde eingestellt. Für Reisende zwischen Hamburg und Dänemark sowie Regionalbahn-Gäste ist die Sperrung mit längeren Fahrtzeiten verbunden, da sie auf Busse ausweichen müssen. Sollte die Strecke über die Sundquerung – wie angedacht – in den kommenden Jahren saniert werden, könnte es zu ähnlichen Einschränkungen kommen.

ser

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige