Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Balance auf einer Rolle
Lokales Ostholstein Balance auf einer Rolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 05.03.2018

Tricks auf dem Balance Board üben, einem Brett, das auf einer Rolle liegt: Das ist das Hobby von Pascal Mohr (Foto). Seine Leidenschaft will er jetzt auch anderen vermitteln.

Pascal bietet im TSV Heiligenhafen ab kommender Woche immer mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr in der Sporthalle Lütjenburger Weg (kleine Halle) eine Balance-Board-Gruppe an.

Jugendliche ab 15 Jahren sind willkommen. Das Trainieren mit dem Board übt den Gleichgewichtssinn und baut den Körper auf – und es macht viel Spaß, immer neue Tricks zu lernen. Mit vielfältigen Übungen lassen sich die Bereiche Rücken, Rumpf, Bauch und Po trainieren. Interessierte können jederzeit zu einer Probestunde vorbeikommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Heinrich Möller vom Geselligen Verein Bujendorf bleibt Vorsitzender des Kreisschützenverbands Ostholstein. Er wurde beim Verbandstag im Gemeinschaftshaus der Sportschützen Kabelhorst-Schwienkuhl einstimmig für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Möller hat die Position seit dem Jahr 2012 als Nachfolger des Neustädters Peter Brand inne.

05.03.2018

Die CDU Fehmarn entschärft ihren Belt-Antrag. Sie will den Stadtvertreter-Beschluss von 2005, in dem die feste Beltquerung abgelehnt wird, nicht mehr aufheben. Die WUW hätte dagegen ein Bürgerbegehren starten wollen. Aber die CDU fordert eine Neubewertung der Gesamtsituation.

05.03.2018

Aufgrund von Glatteis ist es am Montagmorgen in Ostholstein und Lübeck zu zahlreichen Verkehrsunfällen gekommen. In den meisten Fällen blieb es bei Blechschäden, nach bisherigem Stand der Polizeidirektion Lübeck wurden drei Menschen leicht verletzt.

05.03.2018