Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Banküberfall in Hansühn
Lokales Ostholstein Banküberfall in Hansühn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 08.01.2013
Die Volksbank-Filiale in Hansühn ist am Dienstagvormittag überfallen worden. Quelle: Thomas Klatt

Aufgrund der Sicherheitseinrichtungen konnte die 51-jährige Filialleiterin ihm aber

kein Geld aushändigen. Daraufhin flüchtete der Mann ohne Beute in unbekannte Richtung. Die Frau erlitt einen Schock, blieb aber

ansonsten unverletzt.

Lesen Sie mehr in der morgigen LN-Ausgabe udn auf LN Online.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pelzerhaken/Travemünde - Ein Surfer ist in der Lübecker Bucht am Sonntag von einer Motoryacht erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

08.01.2013

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kippten Unbekannte 359 Strandkörbe in Dahme um. Dabei wurden knapp 30 Körbe beschädigt. Der Sachschaden liegt bei zirka 3000 Euro.

08.01.2013

Am Donnerstag kam es in Eutin zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriges Kind erheblich verletzt wurde und mit dem Rettungshubschrauber nach Lübeck in die Uniklinik geflogen werden musste.

08.01.2013
Anzeige