Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Beach Dining“: Lecker essen am Strand
Lokales Ostholstein „Beach Dining“: Lecker essen am Strand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 04.02.2016
Vielleicht wird das Wetter am Wochenende nicht ganz so sonnig wie bei diesem „Beach Dining“ — aber schmecken wird‘s trotzdem. Quelle: cd
Anzeige
Timmendorfer Strand

Im Gastro-Zelt neben der Maritim-Seebrücke tischen Gastronomen aus dem Ort auf. Wer es richtig frisch mag, verzehrt sein Mahl draußen im Strandkorb — und Musik gibt‘s außerdem noch.

Für die Speisen verantwortlich sind Frank Berger („Ars Vivendi“), Stephan Muuss (Hotel „Atlantic“) und Volker Muuß („Mein Strandhaus“) sowie die Köche beziehungsweise Konditoren vom „Café Wichtig“

und vom „Café Fitz“. Angeboten werden unter anderem Labskaus und Dorsch, Hirschkeule und Tafelspitz, Schnitzel und Spaghetti sowie Desserts und Crêpes. Die meisten Gerichte kosten elf Euro.

Das „Beach-Dining“ beginnt am Freitag um 12 Uhr und am Sonnabend und Sonntag um 11 Uhr. Am Freitagabend machen ab 18.30 Uhr „Louis & Chris“ Musik. Am Sonnabend sorgt von 15 bis 17 Uhr die Big Band des Ostsee-Gymnasiums für Swing und Jazz, gefolgt von den „Koasters“ ab 18.30 Uhr. „The Pianomen“ treten am Sonntag von 12 bis 15 Uhr auf.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige