Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Beratung: Weiterbildungen zum Techniker
Lokales Ostholstein Beratung: Weiterbildungen zum Techniker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 26.01.2016

Berufstätige können sich in Eutin beraten lassen: Am morgigen Donnerstag informiert die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum ab 19 Uhr über die berufsbegleitenden Fortbildungs-Lehrgänge zum staatlich geprüften Techniker in fünf verschiedenen Fachrichtungen im Haus der Jugend (Lübecker Straße 11 in Eutin). Facharbeiter, Gesellen und technische Zeichner der Industrie und des Handwerks aus den Bereichen Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Maschinenbau und Metallverarbeitung, Bautechnik (Hoch- und Tiefbau), Holztechnik und Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik können sich laut DAA-Ankündigung persönlich vor Ort über die Aufstiegsqualifikationen informieren.

Bei der Veranstaltung wird konkret auf folgende Themen eingegangen: Studieninhalte, Unterricht am Sonnabend, Studienablauf und Aufwand, Zulassungsvoraussetzungen, Erwerb der Fachhochschulreife sowie Studienfinanzierung mit dem „Meister-BaföG“ und weitere Förderungsmöglichkeiten. Die Besucher können sich auch zu individuellen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit einer beruflichen Fortbildung beraten lassen. Kostenlose ausführliche Informationsunterlagen zu den Lehrgängen sind bei der zentralen Studienberatung des gemeinnützigen DAA-Technikums erhältlich unter Telefon 0800/245

3864 (gebührenfrei) oder über das Internet unter www.daa-technikum.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Umweltministerium informiert Grundeigentümer über „freiwillige Maßnahmen“.

26.01.2016

Körperverletzung: Verfahren gegen zwei Brüder eingestellt — Viel spricht dafür, dass die Angeklagten unschuldige Opfer waren.

26.01.2016

„Kochen, hören und genießen“ ist der Untertitel eines besonderen Kursus‘, der am Freitag, 29. Januar, von der Volkshochschule Klingberg angeboten wird.

26.01.2016
Anzeige