Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Bernd Ditscher ist neuer CDU-Ortsvorsitzender

Eutin Bernd Ditscher ist neuer CDU-Ortsvorsitzender

Gerd Freese kandidierte nach sechs Jahren nicht erneut/ Matthias Rachfahl empfiehlt dem neuen Bürgermeister die Fraktion als verlässlichen Partner.

Voriger Artikel
TTIP und CETA: Chance oder Risiko?
Nächster Artikel
Ab Ostern holt die Fischerin wieder ihre Netze ein

Der Vorstand des Ortverbandes: Vorsitzender Bernd Ditscher (vorn), die Stellvertreter Sascha Clasen und Riad El-Lawn (v. l.) sowie Schatzmeisterin Cornelia Möller. Rechts Ditschers Vorgänger Gerd Freese.

Quelle: ben

Eutin. Bernd Ditscher (66) wurde gestern Abend vom CDU Ortsverband Eutin zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der Pensionär ist Nachfolger von Gerd Freese — der 54 Jahre alte Sozialversicherungsfachangestellte aus Sibbersdorf trat nach sechs Jahren nicht wieder an. „Zu 98 Prozent hat es mir viel Spaß gemacht, die zwei Prozent, die nicht vergnügungssteuerpflichtig waren, sind schnell vergessen“, sagte Freese im Rückblick.

Glückwünsche und Dank an langjährige Mitglieder

60 Jahre ist Günther Kruse Mitglied der CDU. In seiner Abwesenheit nahm seine Frau Gudrun stellvertretend ein Präsent und Glückwünsche entgegen.

Für 40 Jahre Partei-Zugehörigkeit wurden Manfred Meyer, Detlev Seibler, Klaus Schröder und Erika Deifuß geehrt.

Seit 25 Jahren ist Ernst Tamm der CDU als Mitglied verbunden.

Im Nachgang speziell auf sein letztes Amtsjahr als Vorsitzender erwähnte er „das alles überragende Ergebnis der Bürgermeisterwahl, das in der Deutlichkeit nicht zu erwarten gewesen ist“. Der parteilose Carsten Behnk, der von der CDU als Kandidat aufgestellt und unterstützt worden war, bedankte sich später am Abend für die Hilfe. Der künftige Bürgermeister versprach, er wolle die Stadt Eutin nach vorn bringen, „gemeinsam mit allen Fraktionen“. Vor allem gelte es, den Schuldenstand in den Griff zu bekommen. Alle Aufgaben gehörten auf den Prüfstand, stimmte Behnk dem Fraktionsvorsitzenden Matthias Rachfahl zu.

Dieser hatte sich zuvor ausführlich über die Situation der Stadt und Arbeit in den Ausschüssen ausgelassen. „Ich bin froh, dass ich euch alle habe“, versicherte er. Gerd Freese lobte er für sein „ausgleichendes Naturell bei so vielen Alpha-Tieren“. Im Bürgermeister-Wahlkampf habe die CDU gut im Hintergrund gewirkt. „Ab 1. August werden wir nicht mehr backstage sein. Aber eigentlich sind wir ganz friedlich und ein verlässlicher Partner“, versprach er dem neuen Eutiner Verwaltungschef. Was auf ihn zukommt, belegte Rachfahl mit Zahlen: „Es sieht nicht rosig aus. 2012 hatten wir eine Gesamtverschuldung von 21 Millionen Euro, aktuell sind es 46 Millionen Euro, dazu kommen 15 Millionen an Verpflichtungsermächtigungen.“ Zum derzeitigen Hickhack um die Innenstadtsanierung empfahl Rachfahl, das große Ganze zu betrachten. „Aber gerade kreisen wir darum, wer welche Zuständigkeiten hat.“

Aus dem Kreistag berichtete Winfried Bentke von „erfolgreicher Arbeit. Der Kooperationsvertrag mit den Grünen läuft hervorragend, die Mehrheiten im Kreistag stehen.“

Der neue Vorsitzende Bernd Ditscher — geboren in Lübeck, über Berlin und erneut Lübeck nach Eutin gekommen, verheiratet, drei Kinder, berufliche Stationen Bauklempner/Installateur, Fachkaufmann Rechnungswesen, Fahrlehrer und Verkehrslehrer/Bundeswehr — berichtete in seiner Vorstellung, er sei über die Senioren-Union zur CDU gekommen. Gemeinsam mit seinen beiden Stellvertretern wolle er als Team die Führungsaufgaben in der CDU übernehmen und mit als erstes den Stammtisch wiederbeleben.

Zu seinen Stellvertretern wählte die Versammlung im Brauhaus Riad El-Lawn und Sascha Clasen, zur Schatzmeisterin erneut Cornelia Möller. Beisitzer sind Gernot Grimm, Rudolf Gröne, Dieter Holst, Marcel Kriwet, Matthias Rachfahl und Olaf Schmidt. Zu Kassenprüfer wurden Kathrin Pitzner und Fritz von Korff bestimmt. ben

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.