Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Berufliche Schule Eutin informiert
Lokales Ostholstein Berufliche Schule Eutin informiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 13.11.2017
Eutin

Die Berufsfachschule (BFS) I und Berufsfachschule III Sozialwesen bieten innerhalb einer berufsorientierten Schulausbildung verschiedene Möglichkeiten für eine weitere Qualifizierung. In der BFS I Fachrichtung Wirtschaft wird unter anderem durch moderne Lernbüroarbeit die berufliche Wirklichkeit in kaufmännischen Betrieben gelebt. Auch ein Betriebspraktikum in allen Zweigen der BFS I während der Schulzeit steigert die Chancen nach Angaben der Beruflichen Schule auf dem Ausbildungsmarkt erheblich. Die BFS I Technik teilt sich an der Beruflichen Schule Eutin in Elektrotechnik und Metalltechnik. Hier wird moderner technikbezogener Unterricht in den Fachwerkstätten geboten. „Die BFS I Gesundheit und Ernährung hat in der Gesundheitsregion Ostholstein einen besonderen Stellenwert und ist ein wichtiger Baustein für junge Menschen, um sinnvoll in den Arbeitsmarkt im pflegerischen, erzieherischen, gastronomischen oder hauswirtschaftlichen Bereich integriert zu werden“, teilte die Berufliche Schule mit. Neben den berufsbezogenen Lernbereichen werden in allen Zweigen auch die berufsübergreifenden Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Sport, Politik und Religion unterrichtet.

In der BFS III Sozialwesen erwerben die Schüler nach dreijähriger Ausbildung den Berufsabschluss zur „Staatlich geprüfte/r Pflegeassistent/in“. Gleichzeitig kann mit dem erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung unter bestimmten Voraussetzungen ein Mittlerer Schulabschluss erworben werden. Diese Ausbildungsart bietet Perspektiven für viele sozial-, gesundheitspflegerische, hauswirtschaftliche und erzieherische Berufe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Große Freude bei der Kreismusikschule Ostholstein: Die 3000-Euro-Spende des Lions-Clubs Eutin ermöglichte es ihr, neue Instrumente, unter anderem für das Instrumtenkarussell zu erwerben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Lions-Veranstaltung „Schloss in den Mai“.

13.11.2017

Der Grömitzer Tourismus-Service will im kommenden Jahr etwa 5,2 Millionen Euro investieren. Teuerste Vorhaben sind die Erneuerung der Seebrücke sowie von drei Stegen im Yachthafen und der Bau eines Sanitärgebäudes. Aber 2018 wird vor allem ein Jahr der Planung von Großprojekten.

14.11.2017

Auf Anregung vieler Spender werden die „Wunschbäume“ des Kinderschutzbundes in Neustadt bereits am 16. November, aufgestellt.

13.11.2017