Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Beste Klasse Deutschlands“: Weber-Schüler bei TV-Quiz
Lokales Ostholstein „Beste Klasse Deutschlands“: Weber-Schüler bei TV-Quiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 07.02.2016

„Die beste Klasse Deutschlands“: Um diesen Titel kämpfen ab der nächsten Woche die Schülerinnen und Schüler der 7a der Eutiner Carl-Maria-von-Weber-Schule. Sie nehmen an einem Quiz-Wettbewerb des TV-Senders „Kika“ teil, für das aus 1400 Bewerbungen 32 Schulklassen aus ganz Deutschland ausgewählt wurden. Die 7a reist am kommenden Dienstag nach Köln, wo die erste Runde aufgezeichnet wird.

Dabei gilt es, schwierige Fragen zu beantworten und ungewöhnliche Experimente zu meistern, heißt es in einer Mitteilung. Wichtig seien neben einem guten Allgemeinwissen auch Teamarbeit und „strategische Spielzüge“. Je mehr Mitschüler eine Frage richtig beantworten, desto mehr Punkte gibt es. „Wir sind natürlich gespannt auf das erste Aufeinandertreffen mit dem gegnerischen Klassenteam und die Dreharbeiten im Studio“, sagt Klassenlehrerin Sylvia Liethmann: „Das wird ein ganz besonderes Erlebnis.“

Die 32 Klassen quizzen vier Wochen lang in 20 Duellen gegeneinander. Zu sehen ist das vom 18. April bis 13. Mai auf „Kika“, und zwar montags bis donnerstags ab 19.25 Uhr sowie freitags ab 19.30 Uhr. Das „Superfinale“ wird am Sonnabend, 14. Mai, ab 10.03 Uhr in der ARD gezeigt — und dann wird sich auch herausstellen, welche Klasse den ersten Preis bekommt: eine Klassenfahrt nach Lissabon.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige