Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Betrunkener Autofahrer landet im Graben
Lokales Ostholstein Betrunkener Autofahrer landet im Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 18.07.2012

Auf der Landesstraße 309, etwa 200 Meter vor der Ortschaft Ekeldorf streifte er noch zwei Bäume bevor das Auto im Graben zum Liegen kam.

Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Klinikum nach Neustadt gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ein zuvor freiwillig abgegebener Test ergab als vorläufigen Wert 1,45 Promille.

Der Fiat musste geborgen und abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe kann noch nicht benannt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sütel - Ein Zeitungszulieferfahrzeug ist am Mittwochmorgen in einen entgegenkommenden Schwertransporter gefahren. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt.

18.07.2012

Neukirchen/Heiligenhafen - Die Wasserschutzpolizei rettete am Sonnabend die fünfköpfige Besatzung eines Sportangelboots, das nach einem Motorausfall halb versunken war. Die Insassen, darunter auch ein 12-jähriges Kind, waren zuvor in der 18 Grad kalten Ostsee getrieben.

15.07.2012

Die Polizei sucht nacht Zeugen. Am Mittwochmorgen sind hochwertige Arbeitsmaschinen von einem Pritschenwagen in Oldenburg gestohlen worden.

13.07.2012