Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bettina Hagedorn legt ihre Einnahmen offen
Lokales Ostholstein Bettina Hagedorn legt ihre Einnahmen offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 31.08.2016
Anzeige
Berlin/Kasseedorf

Sie ist eine von 45 Bundestagsabgeordneten, die den sogenannten Abgeordneten-Kodex unterzeichnet haben, in dem sich Abgeordnete verpflichten, entgeltliche Nebentätigkeiten zu begrenzen, Einnahmen, Treffen mit Lobbyisten sowie Dienstreisen mit Berichten zu deren Inhalt und Zielen zu veröffentlichen und Geschenke oder Event-Einladungen von Unternehmen oder Interessenvertretern über 100 Euro nicht anzunehmen.

Ihre steuerlich wirksamen Einnahmen und Ausgaben sahen laut Steuerbescheid 2015 demnach wie folgt aus: Sie erhielt 108685,44 Euro an Diäten, die grundsätzlich brutto ausgezahlt werden. Darauf hat Hagedorn 32659,63 Euro Einkommenssteuern und Solidaritätszuschlag gezahlt und 8513,75 Euro Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung entrichtet – wovon allerdings 4046,64 Euro vom Bundestag zugezahlt wurden, sodass nur 4467,11 Euro für sie effektiv verblieben. Hagedorn: „Berücksichtigt man diese Abzüge, dann hatte ich 71558,70 Euro oder 5963,23 Euro netto monatlich.“

Allerdings habe sie weitere finanzielle Verpflichtungen, insbesondere zur Unterstützung der Partei. Verschiedene SPD-Gliederungen hätten Beiträge und Spenden in Höhe von 11821,64 Euro erhalten, darüber hinaus habe sie 1105 Euro an gemeinnützige Vereine und Organisationen gespendet. Berücksichtige man auch diese Ausgaben, dann seien ihr 2015 letztlich 58632,06 Euro oder 4886,01 Euro monatlich geblieben.

Den Abgeordneten-Kodex haben bislang 26 Abgeordnete der SPD, 17 der Linken und 2 der Grünen unterzeichnet. Aus Schleswig-Holstein sind neben Bettina Hagedorn, Gabriele Hiller-Ohm, Dr. Nina Scheer und Sönke Rix dabei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einschulung steht bevor – Autofahrer aufgepasst.

31.08.2016

Das Dorfmuseum Ratekau lädt alle Kinder mit ihren Eltern, Omas und Opas zu einem Spielnachmittag ein. Er findet statt am Sonnabend, 3. September, von 15 bis 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

31.08.2016

Jean-Philipp Sievers (53) fliegt mit großformatigen Werbebannern entlang der Ostseebäder. Von Hochzeitsanträgen bis Freizeitpark-Werbung ist alles dabei.

30.08.2016
Anzeige