Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Binchen“ zeigt drei Komödien
Lokales Ostholstein „Binchen“ zeigt drei Komödien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 03.07.2013

Darin geht es um eine Polizeistation in dem Kaff Högboträsk, die geschlossen werden soll. Um das zu verhindern, sorgen die Polizisten kurzerhand dafür, dass die Verbrechensrate in ihrem Ort wieder steigt . . . Der Film beginnt um 20 Uhr.

Am Sonnabend, 6. Juli, zeigt das „Binchen“ dann ab 17 Uhr eine weitere schräge Komödie aus Schweden: „Zurück nach Dalarna“, in der die Streitereien und Eifersüchteleien zwischen drei Schwestern im Mittelpunkt stehen. Es geht um alte Rechnungen, vergessene Erinnerungen und verflossene Liebschaften.

Ab 20 Uhr ist am Sonnabend dann eine Erstaufführung zu sehen: „Papadopoulos und Söhne“, eine Komödie aus England, widmet sich auf witzige Weise der Finanzkrise. Harry Papadopoulos, ein englischer Geschäftsmann mit griechischen Wurzeln, ist groß im Geschäft. Bis ihm die Finanzkrise den Boden unter den Füßen wegzieht. Allerdings bleibt ihm ein kleines Fish&Chips-Restaurant in einer fiesen Ecke Londons, das zudem noch zur Hälfte seinem chaotischen Bruder Spiros gehört. Aber wenn Harry nicht ganz untergehen will, muss er den Laden wieder auf Vordermann bringen . . .

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rathaus sind drei Einsprüche gegen das Ergebnis der Kommunalwahl eingegangen.

03.07.2013

Unbekannte haben offenbar am vergangenen Sonntag aus einem Carport in der Pansdorfer Süderstraße ein Kinder-Quad entwendet. Obwohl es durch vier Fahrräder verdeckt war und eigentlich nur mit dem dazugehörigen Schlüssel gestartet werden kann, war das blau-schwarze Fahrzeug — es ist 45 Kilogramm schwer, einen Meter lang, 60 Zentimeter breit und 50 Zentimeter hoch — vor den Dieben nicht sicher.

03.07.2013

16 junge Soldaten beendeten ihre Ausbildung zum Fachinformatiker jetzt mit der Freisprechungsfeier. Zum ersten Mal fand diese an Bord des Taucherschulbootes „Juist“ in Neustadt statt.

03.07.2013
Anzeige