Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bosauer planen Fahrt nach Saujon
Lokales Ostholstein Bosauer planen Fahrt nach Saujon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 26.02.2016

Der Verein zur Förderung der deutsch-französischen Freundschaft in Bosau hat sein 100. Mitglied begrüßt. „In der Jahresversammlung trat Petra Neubüser aus Bosau in den Verein ein und machte damit die runde Zahl voll“, heißt es in einer Mitteilung. „Zur nächsten Partnerschaftsbegegnung nach Saujon im Oktober 2016 wird sie mit weiteren 42 Teilnehmern aus dem Bosauer Verein reisen.“

Dieses Vorhaben war ein wesentlicher Punkt der Mitgliederversammlung. Es wurde beschlossen, die zwölf Schüler, die zur Reisegruppe gehören, mit je 50 Euro aus der Vereinskasse zu unterstützen. Das „Comité de Jumelage“ in Saujon, der Ansprechpartner des Bosauer Vereins, sei eifrig dabei, Gastgeber und Partner für alle 43 Besucher zu gewinnen, hieß es weiter. Etliche Bosauer haben bereits direkte Einladungen ihrer Partner erhalten. Die Gemeinde Bosau werde aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums dieser Begegnungsfahrten einen namhaften Geldbetrag für das Gastgeschenk zur Verfügung stellen. Für alle angemeldeten Teilnehmer soll am Dienstag, 8. März, um 18 Uhr ein Treffen stattfinden.

Vorstandswahlen gab es auch. Meike Vogel hatte bereits angekündigt, dass sie 2016 nach drei Jahren Vorstandsarbeit aus persönlichen Gründen ihr Amt zurückgeben wolle. Die Aufgabe der Schriftführerin wird demnach vorläufig die zweite Vorsitzende Annette Stegemann mit übernehmen. John Valensieck wurde als jugendliches Mitglied neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt und Torben Ahrendt für zwei weitere Jahre als solcher bestätigt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Ostholstein Süsel/Groß_Meinsdorf - ASB übernimmt Spielstube

Süseler Schulausschuss stimmt für neuen Träger.

26.02.2016

Ehemaliger Lehrer las in Süsel aus seinem Werk „Spiedi un Finn“.

26.02.2016

Hafenwestseite soll touristisch entwickelt werden — Mitarbeiter des Kommunalhafens werden übernommen.

26.02.2016
Anzeige