Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Braak: Frontal gegen Baum - Fahrer schwer verletzt
Lokales Ostholstein Braak: Frontal gegen Baum - Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 16.06.2011
Quelle: Christina Duevell-Veen
Braak

Ein Mann wurde schwer verletzt, an seinem Opel entstand Totalschaden. Nach weiteren Angaben der Feuerwehr geriet der aus Richtung Ahrensbök kommende Fahrer mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen auf einem Rondell in der Ortsmitte stehenden mächtigen Baum.

Das Auto blieb hochkant stehen. Der Fahrer wurde von Angehörigen der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und in die Sana-Klinik nach Eutin gefahren. An den Unfallort gerufen wurden Wehren aus der Gemeinde Bosau und aus Eutin mit zusammen etwa 50 Helfern sowie ein Notarzt-Team mit Rettungskräften.

cd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Katharinenhof auf Fehmarn - Am Sonntagabend ist vor Fehmarn ein Boot niedergebrannt. Die Besatzung konnte gerettet werden.

Thomas Nyfeler 13.06.2011

Fehmarn - In Burg auf Fehmarn sind am frühen

Sonntagmorgen um 5.00 Uhr zwei Gebäude ausgebrannt.

05.06.2011

Neustadt – Eine heftige Sturmböe sorgte gestern Abend um 17.39 Uhr für Chaos auf dem Gelände der Ancora Marina in Neustadt, drei menschen wurden verletzt.

27.05.2011