Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Brennender Mittelschutzstreifen
Lokales Ostholstein Brennender Mittelschutzstreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 21.09.2016
Anzeige
Scharbeutz

Auf der Bundesautobahn A1 mussten am Dienstag in Höhe Scharbeutz in beide Fahrtrichtungen beide Fahrstreifen gesperrt werden, weil auf zirka 80 Meter Länge die Gräser unterhalb der Mittelschutzplanke brannten.

Für die Löscharbeiten mussten die Fahrstreifen in beide Richtungen für zirka dreißig Minuten gesperrt werden, der Verkehr lief in der Zeit über die Standstreifen.

Ab 13.45 Uhr konnten die Fahrspuren wieder freigegeben werden.

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige