Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Brustkrebs: Vorsorge in Scharbeutz
Lokales Ostholstein Brustkrebs: Vorsorge in Scharbeutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:34 22.11.2016
Anzeige
Scharbeutz

. Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Bei frühzeitiger Erkennung liegt die Heilungschance bei mehr als 90 Prozent. Deshalb gibt es seit 2009 ein flächendeckendes Screening-Programm zur Früherkennung. Im östlichen Schleswig-Holstein haben sich inzwischen 214000 Frauen untersuchen lassen. Im Sommer 2015 startete in Geesthacht die fünfte Screeningrunde. In einem Zeitraum von zwei Jahren wird an 23 weiteren Standorten in der Region östliches Schleswig-Holstein eine wohnortnahe Untersuchung angeboten. Auch in Ostholstein macht das „Mammamobil“ Station. Von Montag, 5. Dezember, bis voraussichtlich, Freitag, 9. Dezember, steht es auf dem Parkplatz am Kurpark in Scharbeutz.

An diesem Standort werden Frauen zwischen 50 und 69 Jahren eingeladen, die im Bereich der Postleitzahlen 23683 und 23684 wohnen. Teilnahmeberechtigt sind klinisch unauffällige Frauen, die im Zweijahresintervall zu einer Mammografie eingeladen werden. Für die Anfertigung der Röntgenaufnahme werden digitale Mammografiesysteme der neuesten Generation verwendet. Sie gewährleisten eine Minimierung der Strahlendosis.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Man muss nicht der beste Rechner sein, aber ein guter Denker.Birgit Behr Lehrerin am Voß-Gymnasium

22.11.2016

Mehr Geld für Integration und Ausgleich für leer stehenden Wohnraum.

22.11.2016

Jetzt greift die Kommunalaufsicht ein.

22.11.2016
Anzeige