Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bürger Boldt kontra Grönwald
Lokales Ostholstein Bürger Boldt kontra Grönwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 26.09.2017

Nur in der Einwohnerfragestunde ging es kurz rund. Der Bürger Niclas Boldt fragte: „Kontrolliert der Hauptausschuss die Projekte der HVB wie Elefantenbrücke, Pier 15 oder Testbuhnenfelder?“ Stadtrat Stephan Karschnick (CDU): „Sie sammeln Vorwürfe, mit einem Versuch, uns unsaubere Arbeit zuzuschieben. Wollen wir dieses Niveau bis zur Wahl im Mai fortführen?“

Bürgervorsteher Gottfried Grönwald (BfH): „Herr Boldt, Sie stellen hier Lügen auf.“ Boldt: „Das lasse ich mir nicht bieten. Sie nehmen nicht ihre Aufgabe wahr. Treten Sie zurück.“ Grönwald: „Was Sie hier erzählen, ist absolutes Wirrwarr.“ Boldt soll künftig seine Fragen schriftlich einreichen. Morgen, 28. September, tagt um 19.30 Uhr die Stadtvertretung.

pm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Rotary-Club Neustadt-Ostsee veranstaltet am 30. September ab 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Stadtkirche in Neustadt. Möglich wird dieses Konzert durch die freundschaftliche Verbindung des Rotariers Dr. Heinz Noftz mit den beiden Protagonisten des Nachmittags.

26.09.2017

Über 100 Akteure machen mit. Morgen, 28. September, führen die Kirchengemeinde und die Grundschule in Landkirchen ein Luther-Singspiel auf. In zwei Aufführungen um 10 und um 16 Uhr gibt es in der St.-Petri-Kirche ein Spektakel um die Reformation.

26.09.2017

18 Wohnungen für mehr als zwei Millionen Euro möchte die Gemeinde Grömitz in der Mühlenstraße errichten. Die Hälfte soll Sozialer Wohnungsbau sein. Der Plan ist seit 2016 bekannt. Nach der Ausschreibung ist das Vorhaben gefährdet. Baufirmen haben kaum Interesse.

26.09.2017
Anzeige